Skip to main content

Bosch Entsafter 

Bosch Entsafter

Bosch

Die Robert Bosch GmbH ist ein deutsches Unternehmen aus Gerlingen (bei Stuttgart), welches im Jahre 1886 gegründet wurde. Der Multikonzern konzentriert sich neben seiner Eigenschaft als Automobilzulieferer außerdem auf die Herstellung von Elektrowerkzeugen und Haushaltsgeräten. Bosch beschäftigt in Deutschland an 80 Standorten insgesamt 132.000 Mitarbeiter und gehört somit zu den größten Arbeitgebern des Landes.

 

 


Bosch Entsafter – die beliebtesten Modelle

Bosch bietet eine große Auswahl an Entsaftern. Um bei dem breiten Angebot die Übersicht zu behalten, schauen wir uns die beliebtesten Modelle etwas genauer an:

 

Bosch MES 3500

BoschMES3500

BOSCH MES3500

 Mit knapp 88 Euro ordnet sich der Bosch MES 3500 in die untere Preiskategorie ein. Natürlich muss das nicht zwangsläufig heißen, dass das Gerät minderwertig verarbeitet ist oder schlechten Saft produziert. Im Gegenteil. Mit vielversprechenden 700 Watt Motorleistung bietet dieser Bosch Entsafter durchaus ein starkes Leistungsvolumen. Was außerdem positiv auffällt, ist die extra große Einfüllöffnung. Das Obst und Gemüse kann man in den meisten Fällen als Ganzes verarbeiten. Durch die große Einfüllöffnung muss man das Obst nur selten zuschneiden. Das spart Nerven und vor allem Zeit.

 

>Das sagen Amazon Kunden über den BOSCH MES 3500<

 

Die Saftqualität sowie die Ausbeute sind für diese Preisklasse sehr zufriedenstellend. Hier merkt man einfach, dass es sich trotz des geringen Preises um ein deutsches Produkt handelt. Der Bosch MES 3500 erfüllt seine Funktion. Schnell und einfach leckeren Saft zubereiten. Natürlich kommt es wie bei jedem Zentrifugen Entsafter auch beim Bosch MES 3500 zum Teil zu einem Nährstoffverlust durch die hohe Drehzahl des Geräts un der damit verbundenen Sauerstoffeinwirbelung. Wer auf eine optimale Nährstoffdichte Wert legt, sollte sich einen guten Slow Juicer kaufen. Aber zurück zum Thema.

Das Aluminiumgehäuse wirkt ausreichend hochwertig und stabil. Die allgemeine Handhabung des Bosch MES 3500 ist ebenfalls einwandfrei. Der Entsafter lässt sich intuitiv aufbauen und bedienen. Auch für die Sicherheit ist ausreichend gesorgt. Das Gerät lässt sich nicht in Betrieb setzen, solange der Sicherheitsbügel nicht korrekt eingerastet ist. Dies ist vor allem von Vorteil, wenn Kinder in Ihrem Haushalt leben. 

Bosch MES3500 Entsafter

Ein Minuspunkt des Bosch MES 3500 Entsafters ist die empfohlene Laufzeit bei größeren Mengen. Der Hersteller empfiehlt bei diesem Bosch Entsafter, dem Gerät nach nur 40 Sekunden Betriebszeit eine Pause zu gönnen und erst danach mit dem Entsaften fortzufahren. Dieser Umstand ist gerade für Familien ungünstig.

Fazit zum Bosch MES 3500:

Die Firma Bosch steht für deutsche Wertarbeit und hohe Qualität. So verhält es sich auch beim Bosch MES 3500. Das Preis- Leistungsverhältnis stimmt bei diesem Gerät auf jeden Fall. Hochwertige Verarbeitung und hohe Saftausbeute zum kleinen Preis. Das Gerät erfüllt seinen Zweck und hat somit seine volle Daseinsberechtigung.

Klassische Saftsorten wie Apfel- Karotten- oder Birnensaft sind für den Bosch MES 3500 kein Problem. Bei faserhaltigen Lebensmitteln wie beispielsweise Ananas, Gräser oder Blattgrün bekommt dieser Bosch Entsafter jedoch so seine Problemchen. Dies ist auch nicht verwunderlich, da Zentrifugenentsafter generell für diese Zwecke nur sehr bedingt geeignet sind. Für Gräser bzw. Blattgrün empfehlen wir eher einen guten Slow Juicer oder bei Bedarf einen Weizengrasentsafter.

Vorteile des Bosch MES3500:
+ gutes Preis- Leistungsverhältnis

+ hohe Saftausbeute und gute Saftqualität

+ XL Einfüllschacht

+ leichte Handhabung

+ hochwertiges Material

+ Kindersicherung

 

Nachteile des Bosch MES3500
– nicht geeignet für faserreiches Pressgut (Ananas,Weizengras etc.)

– Motor benötigt nach kurzer Zeit eine Pause


Bosch MES20A0

Bosch MES20A0

Bosch MES20A0

Mit rund 130 Euro liegt der Bosch MES20A0 preislich im mittleren Segment. Der Bosch MES20A0 ist im Handumdrehen aufgebaut. Die Komponenten passen gut zusammen und lassen sich leicht zusammenbauen.

Bosch verspricht, dass sich das Gerät nur einschalten lässt, wenn der Entsafter komplett zusammengebaut ist. Dies stimmt leider nicht. Es reicht, wenn lediglich die durchsichtige Einfüllabdeckung aufgesetzt wird. Hiermit wird zwar sichergestellt, dass sich niemand an der Reibscheibe verletzen kann – trotzdem wäre eine sichere Inbetriebnahme mit eingerastetem Sicherheitsbügel die bessere Variante gewesen.

Die Saftausbeute ist für einen Zentrifugenentsafter sehr gut. Natürlich ist bei solchen Geräten der Trester etwas feuchter als beispielsweise bei Slow Juicern oder Saftpressen. Man sollte jedoch bedenken, dass diese Geräte in Sachen Preis und vor allem Geschwindigkeit nicht mit dem Bosch MES20A0 mithalten können. Mit diesem Entsafter ist es ohne weiteres möglich, in einer Minute einen ganzen Liter Saft herzustellen. Früchte wie beispielsweise Äpfel, Birnen, Rote Bete, Karotten können problemlos verarbeitet werden.

> Das sagen Amazon Kunden zum Bosch MES20A0 <

Worauf ist beim Bosch MES20A0 sonst noch zu achten?

Man sollte beim Bosch MES20A0 grundsätzlich darauf achten, den Motor nicht überzubelasten. Wie bei allen Zentrifugenentsaftern kommt es durch die hohe Motorleistung (700 Watt) schnell zur Überhitzung. Gönnen Sie dem Gerät seine Ruhepausen, damit Sie möglichst lange Freude an Ihrem Bosch Entsafter haben. Für Familien und Vieltrinker sprechen wir eine klare Kaufempfehlung aus.

Bosch MES20A0 Entsafter

 

Vorteile des Bosch MES20A0:
+ gutes Preis- Leistungsverhältnis

+ hohe Saftausbeute und gute Saftqualität

+ XL Einfüllschacht

+ Kindersicherung

 

Nachteile des Bosch MES20A0
– Gehäuse besteht aus Kunststoff

weitere Bosch Entsafter: